Abwasserbeseitungskonzept

BIS: Suche und Detail

Dienstleistungsinformationen

Abwasserbeseitungskonzept

Das Abwasserbeseitigungskonzept der Stadt Hennef (kurz AbK) stellt die rechtlich verbindliche Planungsgrundlage für den Bau neuer Abwasseranlagen dar. Es ist in drei Zeitabschnitte gegliedert, von dem der erste Abschnitt mit Fristen und Zeiträumen für die Fertigstellung der öffentlichen Abwasseranlagen versehen ist. Anhand dieses AbK, das in Fünfjahresabständen überarbeitet und aktualisiert wird, können Angaben über Kanalisierungszeiträume für einzelne Ortslagen oder Straßen im Stadtgebiet an den Bürger weiter gegeben werden.

Zuständige Einrichtung

Betrieb / Unterhaltung
Siegaue 2
53773 Hennef
Abwasserbeseitungskonzept

Das Abwasserbeseitigungskonzept der Stadt Hennef (kurz AbK) stellt die rechtlich verbindliche Planungsgrundlage für den Bau neuer Abwasseranlagen dar. Es ist in drei Zeitabschnitte gegliedert, von dem der erste Abschnitt mit Fristen und Zeiträumen für die Fertigstellung der öffentlichen Abwasseranlagen versehen ist. Anhand dieses AbK, das in Fünfjahresabständen überarbeitet und aktualisiert wird, können Angaben über Kanalisierungszeiträume für einzelne Ortslagen oder Straßen im Stadtgebiet an den Bürger weiter gegeben werden.

AbK, Kanalarbeiten, Straßenarbeiten, Konzept, Kanal, Abwasserbeseitigung https://serviceportal.hennef.de:443/detail/-/vr-bis-detail/dienstleistung/2120/show
Betrieb / Unterhaltung
Siegaue 2 53773 Hennef

Volker

Erbe

$mitarbeiter.raum

+49 2242 888-369
volker.erbe@hennef.de

Klaus

Steinert

+49 2242 888-368
klaus.steinert@hennef.de

Manfred

Thome

$mitarbeiter.raum

+49 2242 888-360
manfred.thome@hennef.de